Xicurry

Xicurry begann im Alter von 5 Jahren Musik zu machen. Die Musik ist seine Luft zum Atmen. So fand er im Sommer 2008 seine Liebe zum Auflegen. Für Xicurry gibt es nichts Schöneres, als Musik zu den Menschen zu bringen und sie in welcher Weise auch immer zu bewegen, sei es angenehme Lounge- oder tanzbare elektronische Musik.
Der Name selbst besteht aus ‘Xi’, dem 14. Buchstaben des griechischen Alphabets und drückt in der Physik die Schallauslenkung, ohne der in der Musik gar nichts passiert, aus. Der zweite Teil des Namens ‘Curry’ steht für die Würze und Mischung der Tracks die seine Sets ausmachen.

Springmix